Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns sehr, Sie auf unserer exklusiven CETUI Shop Seite begrüßen zu dürfen. Unsere Produkte sind "Made in Berlin" und mit viel Liebe per Hand in unserer eigenen Manufaktur hergestellt.

Schauen Sie sich unsere Editions an!

Dürfen wir Ihnen das CETUI vorstellen?

Unsere außergewöhnliche und nachhaltige Verpackung zeigt, was in ihr steckt

Click to play

9-Gründe

Warum auch Sie stolzer Besitzer des CETUI werden sollten


Haben Sie sich auch immer gefragt, warum Sie als Raucher das Gefühl haben bevormundet zu werden?

Mit dem exklusiven Zigaretten und Zigarillo Etui "CETUI" rauchen Sie bewußter und das mit Stil!

Endlich wieder Qualität!

Das CETUI wird aufwändig per Hand in unserer Berliner Manufaktur hergestellt.

LUXUS Liebhaber: in?

Das hochwertig verarbeitete CETUI besteht aus gegossenem und poliertem Edelharz.

Ungestört genießen?

Das CETUI ist frei von störenden und ablenkenden Schockbildern.

Rauchen Sie bewusster!

Mit dem CETUI bevorraten Sie 6 Zigaretten für den achtsamen Genuss.

Sie lieben DESIGN?

Das CETUI ist minimalistisch sowie ästethisch und haptisch ein Hochgenuß.

Anspruch auf Exklusivität?

Das CETUI wird es jeweils pro Auflage nur in einer max. Stückzahl von 50 geben!

Schutz garantiert!

Das CETUI umschließt ihre Zigaretten schützend wie eine zweite Haut.

Endlich Platz!

Das CETUI passt in jede Tasche, ob Klatschhandtasche, Sakko oder Hemd

Momente genießen!

Das CETUI ist speziell für Gelegenheitsraucher gestaltet und entwickelt worden.

Hier geht es zu unseren Editions

Was unsere FANS sagen


Einige wenige durften bereits das CETUI testen. Hier sind ihre Stimmen...

Ich bin total begeistert vom CETUI. Ein cooles und extrem hochwertiges Produkt. Endlich werde ich nicht mehr bevormundet mit diesen Ekelbildern. Und durch die limitierte Anzahl von Zigaretten rauche ich weniger und bewusster. Danke für diese tolle Idee!

Regina Esser

fan@cetui.eu

I am totally impressed by this unbelievable product. First, CETUI did a good job supporting me smoking just literally. But it blows my mind when I recognized that this great product helped me to stop smoking! I take my hat off ! Thanks CETUI. I love you.

Hemel Metha

fan@cetui.eu

Als ich das erste Mal von CETUI erfahren habe, war meine erste Reaktion "Ich will das Teil!". Ich hatte mich gefragt, warum nicht früher jemand auf diese geniale Idee gekommen ist. Endlich kann ich meine Zigaretten auf den Tisch legen, ohne dass ich mich schämen muss! Das ist so cool!

Renate Kampa

fan@cetui.eu

Ich muss zugeben, dass ich gerne rauche. Es schmeckt mir halt. Aber dennoch habe ich mich entschlossen jetzt weniger  zu rauchen. Als mir das CETUI vorgestellt wurde, dachte ich erst: Häh, wie soll das gehen? Da passen ja nur 6 rein. Ich wurde eines Besseren belehrt!

Heiko Fritsch

fan@cetui.eu

Schauen Sie sich um!

Noch Fragen?


Wir haben für Sie die 10 wichtigsten Fragen zusammengetragen. 

Gerne können sie mit uns auch direkt in Kontakt treten. Wir freuen uns auf Sie!

Frage 1: Was ist das CETUI?

Das CETUI ist eine minimalistische Zigarettenverpackung für Gelegenheitsraucher:innen. Also für diejenigen geeignet, welche nur gelegentlich oder sogar nur zu bestimmten Zeiten rauchen wie z.B. am Abend oder nur an den Wochenenden.

Frage 2: Kann man mithilfe des CETUI weniger Rauchen oder sogar aufhören?

Ja, es ist möglich weniger zu rauchen. Gerade für diejenigen, für die es schwerfällt sofort aufzuhören. Das CETUI trägt keine Markenbotschaft oder einen Farbcode mit sich. Es ist neutral gestaltet und erinnert uns nicht an Abendteuer oder Safaries oder das knisternde Lagerfeuer welches uns "triggert" wieder zur Zigarette zu greifen. Ausserdem hält es nur eine begrenzte Zahl von Zigaretten vor, nämlich 6 Stück, die uns daran "erinnern" über den Tag mit dieser Ration auszukommen. Interessanterweise konnten es sogar einige schaffen, ganz ohne Druck und Stress, komplett mit dem Rauchen aufzuhören. 

Frage 3: Wie sind Sie eigentlich auf die Idee gekommen?

Die Idee wurde bereits 2015 geboren. Als Industriedesigner und Mann habe ich mich immer daran gestört, dass wir unsere Taschen mit diversen Utensilien vollgestopft haben. Neben dem Handy, dem Schlüssel und dem Geldbeutel musste auch noch eine Zigarettenschachtel in den Taschen untergebracht werden. Dies war nicht nur unpraktisch, sondern barg die Gefahr, dass wir unsere Zigaretten beschädigen würden, was natürlich ab und an passierte. Die Idee des CETUI wurde geboren. Eine minimalistische Zigarettenverpackung; ein Etui für Zigaretten, welches nur 6 Stück aufnehmen konnte und garantiert nicht aufträgt.

Frage 4: Da passen ja nur 6 Zigaretten rein!

Das stimmt. Das CETUI ist für Menschen besonders gut geeignet die idealerweise eine halbe Schachtel pro Tag rauchen und ihren Konsum reduzieren möchten. Auch Gelegenheitsraucher:innen werden angesprochen, die nicht eine ganz Packung Zigaretten mit sich herumtragen wollen. Denken Sie einfach daran, dass Sie sich für eine bestimmte Stituation bevorraten. Dies kann eine Einladung zum Kaffee aber auch ein Besuch bei Freunden sein. Sie wissen, ich habe eben nur diese Anzahl dabei. Damit muss ich jetzt auskommen. Interessant wird es dann, wenn wir uns an diese «Bevorratung» gewöhnen und uns darauf freuen, wenn wir mit der limitierenden Anzahl an Zigaretten gut über den Tag gekommen sind. Es funktioniert tatsächlich. Probieren Sie es doch einfach einmal aus!

Frage 5: Welche Zielgruppe sprechen Sie mit dem CETUI an?

Wir möchten mit diesem besonders hochwertigem Etui achtsame und bewusste Menschen ansprechen, die bereits schon seit längerer Zeit Rauchen und ihre Rauchgewohnheiten ändern möchten ohne sich dabei bevormunden lassen zu müssen. Der Entschluss für das Rauchen wurde bereits vor langer Zeit gefällt und wir möchten selbst entscheiden, was gut oder eben nicht so gut ist. Das CETUI möchte dabei helfen, ihnen die Entscheidung selbst zu überlassen ohne dabei auf Genuß und Stil verzichten zu müssen. 

Frage 6: Ist das CETUI lebensmittelecht?

Ja, wir können Ihnen garantieren, dass das Material lebensmittelecht ist. Auch dieses Produkt, welches über das Material und den Zigarettenfilter mit der Haut in Berührung kommen kann, muss nach den Richtlinien des Lebensmittelrechtes der Europäischen Union (Verordnung [EU] Nr. 10/20011 vom 14. Januar 2011) konform sein. Der Europäische Produzent des Materials und somit auch wir können Ihnen das bestätigen.

Frage 7: Aus welchem Material besteht das CETUI?

Das CETUI, welches wir derzeit launchen, besteht aus einem sogenanntem Kunstharz, welches wir für die Herstellung des Produktes einsetzen. Ein großer bekannter Schreibgerätehersteller verwendet ein ähnliches sehr hochwertiges und edles Material.

Frage 8: Wie stellen Sie das CETUI her?

Dafür wird in einem aufwändigem Prozess eine Negativ-Gußform aus hochwertigem Silikonkautschuk hergestellt. In diese Form wird das Kunstharz gegossen. Nach einem 2-tägigem Aushärteprozess wird das Roh-CETUI vorsichtig entnommen und für ein perfektes Finish auf Hochglanz poliert. Die volle Vernetzung (Aushärtung) des Materials benötigt noch 7 weitere Tage bis das CETUI final konfektioniert und zum Kunden ausgeliefert werden kann.

Frage 9: Wie steht es mit der Nachhaltigkeit?

Das Material ist für die Umwelt unbedenklich und erfüllt alle Anforderungen an die Lebensmittelechtheit der Europäischen Union (Verordnung [EU] Nr. 10/20011 vom 14. Januar 2011). Das aktuelle Produkt ist nicht zu 100% biologisch abbaubar. Das soll es auch gar nicht, da wir Ihnen ein qualitativ hochwertiges und langlebiges Produkt anbieten möchten, woran Sie noch lange Freude haben werden. Wir arbeiten aber daran aus dem Produkt, wenn es nicht mehr "wie neu" aussieht, wieder ein neues Produkt entstehen zu lassen. Hierzu werden wir in Zukunft ein Refurbishing etablieren, wo wir mit Ihrer Hilfe neues und Einzigartiges entstehen lassen.

Frage 10: Wo wird das Produkt hergestellt?

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir sämtliche Produktionsketten in House haben und das Produkt in unserer Manufaktur in Berlin zu fast 100% selbst herstellen können. Das lebensmittelechte Material stammt aus Europa und alle weiteren Komponenten aus der örtlichen Zulieferkette. Dadurch halten wir unseren CO2 Fussabdruck so gering wie möglich, um auch unseren Beitrag für eine nachhaltige Zukunft leisten zu können.